Eisenberg, Thüringen
ach@herr-jemineh.de

Die Technik im Nacken

Politik im Ehrenamt.

Die Technik im Nacken

Ich weiß nicht, ob folgendes jemand nachvollziehen kann:

Ich habe mir letzte Woche ein technisches Gerät bestellt. Die Vorfreude (ich bin halt ein Mann) wuchs übers Wochenende, nachdem ich die Mail hatte, dass das Versandlabel gedruckt worden ist. Dann schaut man, was die Sendungsverfolgung so sagt und weiß: Montag ist DER Tag.

Vor einer Stunde kam das Paket an und steht nun hinter mir im Büro – verschlossen – und lauert. Ich sehe es nicht, aber ich weiß, dass es da ist. Ich habe mir vorgenommen, meine eine Abrechnung zu Ende zu machen und es dann auszupacken. Ja, Abrechnung ist fertig und dann das Telefon so *BRÜÜÜÜÜLLLLLL* und ich so *laberlaberlaber*. Das Paket lauert immernoch. Telefonat fertig und dann die Kollegin so: “Komm, lass uns ne Pause machen” *quengel*
Wir kommen wieder ins Büro und dann hockt das blöde Paket provokativ hinter meinem Stuhl und glotzt mich an.

Jetzt schlage ich aber zurück. Erst schreibe ich noch diesen Blogbeitrag und mache das Paket erst dann auf.

Nochmal zur Kontrolle lesen alles.

Aber jetzt – veröffentlichen und dann schn…

No Comments

%d Bloggern gefällt das: