Eisenberg, Thüringen
ach@herr-jemineh.de

“Wir Deutschen sind doch auch nicht geflüchtet…”

Politik im Ehrenamt.

“Wir Deutschen sind doch auch nicht geflüchtet…”

“Wir Deutschen sind doch auch nicht geflüchtet, sondern haben für unser Land gekämpft”

Dieses sinngemäße Zitat liest man in letzter Zeit öfter.
Das ganze enthält diverse Denkfehler:

1. Ich persönlich kann mich als Teil des “Wir Deutschen”(?) nicht daran erinnern, einen Krieg hier bei uns erlebt zu haben.

2. Nicht “Wir” mussten Deutschland verteidigen, sondern Deutschland hat die halbe Welt rundrum angegriffen.

3. Wie will man sich gegen einen Gegner aus dem eigenen Land verteidigen? Es handelt sich bei vielen Konflikten auf der Welt nicht mehr um klassische Angriffskriege von aussen, gegen die sich ein ganzen Land mit einer echten Armee verteidigt. Es ist häufig Bürgerkrieg mit völlig diffusen Konfliklinien, die sich täglich ändern können.
Für jemanden, der in solchen Situationen noch klar denken und handeln kann, bleibt eigentlich nur noch die Flucht.

Über solche Argumente differenziert nachzudenken, erfordert aber Fähigkeiten, die leider einige Nutzer sozialer Medien nicht besitzen.

No Comments

%d Bloggern gefällt das: